Prüfungsstress

Prüfungen bewirken bei Erwachsenen und bei Jugendlichen häufig übermäßigen Stress. Sie haben Angst, Fehler zu machen, etwas zu vergessen oder das Gelernte nicht abrufen zu können. Oft machen sich die Symptome der Prüfungsangst schon bei der Prüfungsvorbereitung bemerkbar.

Es kommt dann z.B. zu Schlafstörungen, Unruhe, Konzentrationsschwierigkeiten, Lernblockaden, Herzrasen oder anderen Körpersymptomen. Durch die Aufregung kann man sich in der Prüfung nicht konzentrieren, man macht Fehler.

Mit der Hypnose haben Sie die Möglichkeit, zu mehr Ruhe und Gelassenheit zu kommen und ich unterstützte Sie dabei, diese Situation selbstsicher und erfolgreich zu meistern.