Klientenstimmen

(Alle Rückmeldungen wurden original übernommen)

Hallo Herr Christiansen,

mir fallen gerade 1.000 Steine vom Herzen. Ich habe die Präsentation geschafft und habe es wirklich gut gemacht.
Als ich das erste Mal von dieser Veranstaltung erfahren habe, ergriff mich die blanke Panik. Ich fragte mich, wie
sollich das bloss schaffen?

Am schlimmsten ist bei solchen Ereignissen immer für mich gewesen, dass ich bereits Tage oder Wochen vorher
wahre Qualen durchlebt habe und nicht mehr schlafen konnte.

Dieses Mal war ich bis zuletzt überhaupt nicht aufgeregt und konnte gut geschlafen. Lediglich als ich den Raum
mit den ganzen Stühlen betreten habe, kam eine gewisse Unruhe auf. Diese konnte ich mit dem Anker und
Atemübungen jedoch schnell wieder in den Griff kriegen.

Ich habe meine Präsentation ruhig gehalten und immer mal wieder in die Runde geschaut. Ich bin sehr stolz auf
mich und sehr erleichtert.

Vielen Dank für alles.

Hallo Herr Christiansen,

so heute zeigt die Waage nun 66,5 kg an…
Ich habe, glaube ich, die hypnose nun 3 mal ausprobiert und es fällt mir immer leichter mich dabei zu
entspannen und mittlerweile mache ich es auch total gerne.. ich bin danach total fit und fühle mich super… das
gefühl hält dann auch an, viel besser als wenn man sich mit Schokolade „belohnt“ hat, das gute Gefühl verfliegt
ja ganz ganz schnell wieder..
Die letzten Tage viel es mir wirklich sehr leicht auf meinem Magen zu hören und auch Kuchen und Eis etc
abzulehnen.. Genauso habe ich wirklich schon fast Spaß daran meinen Teller nicht auf zu essen.. Gestern haben
wir gegrillt und ich habe mir nur einen teller aufgefüllt und den konnte ich auch nicht ganz aufessen.. Wenn ich
satt bin, kann ich jetzt gar nicht mehr mehr essen weil ich das Gefühl habe, dass ich sonst platzen würde..Ich
habe auch gar kein Problem damit mehr anderen beim Kuchen o Eis essen zuzuschauen. Ich bin glücklich
darüber, dass ichmeinen Körper sowas nicht „antue“..
Vorgestern habe ich dann auch den kleinen Saboteur entdeckt.. Meine Mama. Sie meint es auf keinen fall böse,
aber sie versucht mir immer mit kuchen, eis etc. was gutes zu tun und mir somit zu zeigen wie sehr sie mich liebt,
weil sie es sonst nicht so zeigen kann.. es fällt mir bei ihr am schwersten nein zu sagen, aber vorgestern habe ich
ihr gesagt dass ich keinen kuchen möchte u es war ok. ich hab gesagt ich achte auf meine figur und das fand sie
gut.. Mal gucken ob es mir weiterhin so gut gelingt, nein zu sagen..

Hallo Herr Christiansen,
ich wollte mich noch mal eben herzlich bedanken für die einzigartige Rückführung.Mir geht es gut, ich war nur gestern unglaublich kaputt. Ich habe mal googgle zu Rate gezogen. In der ersten Hälfte des 16.Jahrhunderts hatte England nur Könige. In Scarborough gab es den heute durch das Lied weltbekannten Fair(also Markt). Ich frage mich nur, warum wir als Farmersfamilie lesen und schreiben konnten. Das konnten damals eigentlich nur höhere Schichten. Aber, das hatte ich gesehen, so ganz echte Farmer waren wir ja anscheinend nicht sonst hätte ich Feldarbeit gesehen. Spannend spanned. In jedem Fall hat es sich gelohnt und Sie haben einen vorzüglichen Job gemacht ! Bin noch immer beeindruckt ! Und Martina (Name geändert) aus 2014 freut sich schon, wenn wir nach ihrem Urlaub die Aufzeichnung gemeinsam anhören werden…. Viele Grüße und tausend Dank !

Hallo, lieber Herr Christiansen.
Daß ich mich exstra auf dem Weg von Ostfriesland zu Ihre gemütlichen Praxis gemacht habe, habe es bis heute nicht bereut!
Ich hatte am 19.03 eine Hypnose Sitzung bei Ihnen und bin total begeistert davon .
Zuerst die nette telefonische Termin – Betreuung mit Ruckruf und die Bemühungen alles zeitlich passend zu machen , hat mich sehr beeindruckt. Wo Sie die Tür aufgemacht haben und mich freundlich empfangen haben , habe ich mich sofort wohlgefühlt. Ihre sympathische Ausstrahlung und positive Energie, haben den Raum mit eine Harmonie und magische Kraft gefüllt. Dann die kuschel Decke und die Vorbereitung auf der Rückreise in die Vergangenheit .Ihre Kompetenz und Erfahrung haben mich in einem Welt gebracht, wo ich immer schon reinschauen wollte…
Das Gefühl von Heimat, von Sinn , von Ganzheit ! Ich habe Liebe , Frieden und Schönheit mit einer solchen Intensität gespürt, wie ich sie nicht in Worten beschreiben kann.
Jetzt bin ich sehr ausgeglichen, glücklich, als wenn alles *geklärt worden ist.
Vielen lieben Dank nochmal. Für mich sind Sie ein Gott…so wunderbar und leicht , habe ich mich danach geführt .Würde es jeder Zeit wieder machen! Ich empfehle es sehr ,für Menschen, die Last haben oder einfacheine tiefe Entspannung brauchen.Man muss nicht daran glauben, sondern sich einfach fallen lassen und geniessen. Ihren Geduld – als Therapeut muss ich auch bewundern. So liebevoll und vorsichtig – große Klasse!
Ich möchte und werde Sie wieder sehen .Ihre Kärtchen ist in meine Portmonee und wenn ich die aufgezählten Therapie Angebote anschaue, möchte am- liebsten alles ausprobieren. Weil es einfach gut tut, weil die heutige Zeit zu intensiv ist , weil um die Blockaden zu lösen – eine professionelle Hilfe gefragt ist. Ich grüße Sie ganz herzlich und wünsche Ihnen wunderbare Osterfeiertage.